Truppmann-Lehrgang erfolgreich durchgeführt

Dienstag, 26. Oktober 2021: In Peckelsheim ist jetzt der diesjährige Truppmann-Lehrgang der Feuerwehr der Stadt Willebadessen unter der Leitung des stellv. Wehrführers Jochen Behler zu Ende gegangen. Alle 26 Teilnehmer konnten diesen Grundlehrgang der Feuerwehr erfolgreich absolvieren. Es war der erste Lehrgang dieser Art seit der Corona-Pandemie. Der Lehrgang bildet als erster Lehrgang im Feuerwehrdienst die Grundlage für alle anderen weiteren Ausbildungsschritte. In 6 Wochen wurden den Feuerwehrleuten die Grundlagen aus allen Bereichen der Feuerwehr vermittelt. Den Abschluss bildeten eine theoretische sowie eine praktische Prüfung.
 

Truppmann-Lehrgang erfolgreich durchgeführt
Die Lehrgangsteilnehmer mit Lehrgangsleister stellv. Wehrführer Jochen Behler

 
Die Teilnehmer des Lehrgangs waren Tobias Hake (Altenheerse), Robin Hillebrand, Maurice Mehring und Jan Vogt (Engar), Jennifer Bräuer, Thomas Bräuer, Nick Jaschinski und Jan Kuhlmey (Ikenhausen), Bastian Ernst und Vincent Schröder (Löwen), Steffen Möckel (Niesen), Jonas Baacke, Henri Dewenter, Anna Krelaus, Damian Michels, Marco Mundus und Niclas Petker (Peckelsheim), Leonard Brockmann, Manuel Dierkes und Stefan Riep (Schweckhausen) sowie Mike Engemann, Lorinda Klatte, Daniel Koop, Kevin Sell und Clara Weltken (Willebadessen).