Neuigkeiten beim Löschzug Peckelsheim in 2018

An dieser Stelle informieren wir über Neuigkeiten wie etwa Übungsabende oder Veranstaltungen, an denen der Löschzug Peckelsheim oder die Jugendfeuerwehr teilgenommen hat oder sie veranstaltet hat. Die Fotos auf dieser Seite können per Klick auf das Bild vergrößert werden. Bei größeren Berichten erreichen Sie über "Weiterlesen" einen ausführlicheren Bericht. Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus 2018. Weitere Berichte aus anderen Jahren seit 2012 erreichen Sie über das Menü links.

-

Löschzug sichert Schützenfest-Umzug ab

Löschzug sichert Schützenfest-Umzug ab

Dienstag, 12. Juni 2018: Am vergangenen Wochenende fand in Peckelsheim wieder das Schützenfest statt. Mit dabei waren als König Feuerwehr-Kamerad Marcus Hagemeyer und Königin Mareen Stiene sowie zahlreiche weitere Peckelsheimer Feuerwehrleute im Hofstaat. Wie immer war der Löschzug Peckelsheim für die verkehrstechnische Absicherung bei den Umzügen über das ganze Wochenende zuständig.

-

Zapfenstreich mit der Jugendfeuerwehr

Sonntag, 10. Juni 2018: Gestern fand im Rahmen des Peckelsheimer Schützenfestes am Fest-Samstag wieder ein großer Zapfenstreich statt. Durchgeführt wurde dieser auf dem Gelände der Feuerwehr-Schutzhütte. Auch die Jugendfeuerwehr Peckelsheim war mit dabei. Die Jugendfeuerwehrleute fungierten als Fackelträger und schlossen sich anschließend dem Festumzug zur Schützenhalle an. Das Fest erreicht heute seinen Höhepunkt und läuft noch bis Montag. Der Löschzug Peckelsheim wünscht allen Beteiligten und Gästen noch ein weiteres tolles Schützenfest! Ganz besonders König Marcus Hagemeyer (selbst Mitglied im Löschzug) sowie Königin Mareen Stiene. Auch zum Hofstaat gehören zahlreiche Peckelsheimer Feuerwehr-Kameraden.

Zapfenstreich mit der Jugendfeuerwehr

-

Löschzug sichert Fronleichnamsprozession ab

Löschzug sichert Fronleichnamsprozession ab

Freitag, 01. Juni 2018: Wie jedes Jahr hat der Löschzug Peckelsheim auch in diesem Jahr gestern auf Fronleichnam wieder die Fronleichnamsprozession in Peckelsheim verkehrsmässig abgesichert. Wie üblich führte die Prozession beginnend an der katholischen Kirche begleitet von den Peckelsheimer Schützen durch den ganzen Ort und endete auch dort wieder. Die Peckelsheimer Feuerwehrleute übernahmen insbesondere an den Hauptstraßen die verkehrsmässige Absicherung.

-

Brandbekämpfung beim Übungsabend

Sonntag, 27. Mai 2018: Im Rahmen der Monatsübung im Mai stand Brandbekämpfung auf dem Dienstplan beim Löschzug Peckelsheim. So wurde ein Löschangriff aufgebaut und auch ganz speziell auf die richtige Handhabung und Vorgehensweise bei der Nutzung von Löschschaum eingegangen. Der Übungsabend wurde auf dem Gelände vom Peckelsheimer Autohaus Vornholt durchgeführt. Vielen Dank für die Möglichkeit den Bereich nutzen zu können.

Brandbekämpfung beim Übungsabend

-

Teilnahme an Agatha-Prozession

Teilnahme an Agatha-Prozession

Sonntag, 06. Mai 2018: Am heutigen Sonntag haben der Löschzug und die Jugendfeuerwehr an der Agatha-Prozession in Peckelsheim teilgenommen. Diese Prozession wird bereits seit der großen Brandkatastrophe von 1905 durchgeführt. Damals brannte 75% der Ortslage von Peckelsheim nieder und 113 Familien mit 680 Personen wurden obdachlos. Bereits nach 3 Stunden waren 108 Wohnhäuser und 87 Nebengebäude vernichtet gewesen.

-

Funk und Kartenkunde beim Übungsabend

Sonntag, 29. April 2018: Im Rahmen der Monatsübung im April stand die Orientierung anhand von UTM-Koordinaten auf dem Dienstplan. Zunächst wurde vorab im Gerätehaus eine Einweisung bzw. Auffrischung in das Thema durchgeführt. Anschließend wurde eine praktische Funkübung mit UTM-Koordinaten in Peckelsheim und Umgebung durchgeführt.

Funk und Kartenkunde beim Übungsabend

-

Teilnahme beim Leistungsnachweis

Teilnahme beim Leistungsnachweis

Sonntag, 22. April 2018: Der Löschzug Peckelsheim hat auch in diesem Jahr wieder beim gestern stattgefundenen Leistungsnachweis der Feuerwehren im Kreis Höxter teilgenommen. Bereits am frühen Morgen ging es nach Borgentreich-Lütgeneder zur Bewältigung der gestellten Aufgaben. Dazu gehörten wie in jedem Jahr u.a. ein Löschangriff, die Knoten und Stiche und auch das Thema "Erste Hilfe." Der Löschzug Peckelsheim bedankt sich für die Durchführung beim Kameraden Gerhard Stamm, der bereits seit vielen Jahren die Teilnahme der Peckelsheimer Feuerwehrleute organisiert.

-

Übungsabend mit "Gefahren an der Einsatzstelle"

Sonntag, 08. April 2018: Der Übungsabend April am Freitag beim Löschzug Peckelsheim stand ganz im Zeichen der Brandbekämpfung. Der Schwerpunkt wurde hierbei auf die Gefahren an der Einsatzstelle gelegt. Mit dabei waren auch mehrere Kameraden, die erst vor kurzer Zeit von der Jugendfeuerwehr in den Löschzug übernommen wurden. Die Übung wurde ohne angeschlossene Atemschutzgeräte durchgeführt, da es in erster Linie um die richtige Taktik ging. Als Objekt diente ein leerstehendes Wohnhaus mit Werkstatt am Ortsrand von Peckelsheim.

Übungsabend mit "Gefahren an der Einsatzstelle"

-