Navigation innerhalb der Einsätze:
Übersicht 2022
Technische Hilfe 1
Kurzbericht: Unwetterlage
Einsatzort: Mehrere Einsatzstellen
Alarmierung: Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Freitag, 18.02.2022, um 17:06 Uhr
Einsatzdauer: 6 Std. und 4 Min.
Einsatzende: 23:10 Uhr
Einsatzleiter: BOI Thomas Schlitt (Leiter der Feuerwehr)
Mannschaftsstärke: 10
Alarmierte Einheiten: Löschzug Peckelsheim
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20 Peckelsheim
Einsatzbericht:

Im Rahmen der zweiten Unwetterlage mit orkanartigen Böen innerhalb von drei Tagen wurde auch der Löschzug Peckelsheim alarmiert. An der Helmernschen Straße mussten Äste entfernt werden und am Markweg wurde ein großer Baum beseitigt. Während der gesamten Einsatzzeit stand der Löschzug über etwa 6 Stunden in Bereitstellung am Gerätehaus.
 

Parallel wurde das Peckelsheimer Gerätehaus mit der Einsatzleitung der Stadt Willebadessen besetzt. Alarmiert wurden in dieser Unwetterlage sämtliche Einheiten der Stadt Willebadessen mit insgesamt 122 Einsatzkräften. Insgesamt gab es 13 Einsatzstellen im Stadtgebiet zu erledigen. Angegeben sind hier nur die Einsatzkräfte aus Peckelsheim.


Wichtiger Hinweis zu Einsatz-Fotos

Einsatzbilder:
Per Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Darstellung. In der vergrößerten Darstellung können Sie per Klick auf den rechten Bereich ein Foto weiterblättern und per Klick auf den linken Bereich ein Foto zurückblättern.

Ungefährer Einsatzort: