Neuigkeiten beim Löschzug Peckelsheim in 2017

An dieser Stelle informieren wir über Neuigkeiten wie etwa Übungsabende oder Veranstaltungen, an denen der Löschzug Peckelsheim oder die Jugendfeuerwehr teilgenommen hat oder sie veranstaltet hat. Die Fotos auf dieser Seite können per Klick auf das Bild vergrößert werden. Bei größeren Berichten erreichen Sie über "Weiterlesen" einen ausführlicheren Bericht. Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus 2017. Weitere Berichte aus anderen Jahren seit 2012 erreichen Sie über das Menü links.

-

 

Samstag ist wieder Sirenentest

Samstag ist wieder Sirenentest

Mittwoch, 31. Mai 2017: Wie bereits in den letzten Jahren findet am Samstag ein kreisweiter Sirenentest statt. Dieser wird um 12:00 Uhr durchgeführt. Der Test soll wieder 7 Minuten dauern und dient dem Test der Anlagen. Peckelsheim hat seit September 2015 nur noch eine zentrale Sirene für den ganzen Ort. Diese auf dem Gerätehaus angebrachte moderne Anlage hat eine Leistung von 1200 Watt und arbeitet elektronisch. Generell werden diese Anlagen zur Alarmierung der Feuerwehr genutzt. Bei größeren Schadenslagen kommen sie aber auch zur Warnung der Bevölkerung zum Einsatz.

-

2. Platz für die Jugendfeuerwehr Peckelsheim

Sonntag, 21. Mai 2017: Die Jugendfeuerwehr Peckelsheim hat am gestrigen Samstag beim Spiel ohne Grenzen in Willebadessen den zweiten Platz belegt. Teilgenommen wurde mit 2 Gruppen bestehend aus 13 Jugendfeuerwehrleuten und 3 Betreuern. Das Spiel fand aus Anlass des 25-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Willebadessen statt. Am Veranstaltungsort, der über den ganzen Ort verteilt war, gab es insgesamt 11 Spiele zu bewältigen. Insgesamt nahmen bei angenehmen Temperaturen 13 Gruppen von 11 Jugendfeuerwehren teil.

2. Platz für die Jugendfeuerwehr Peckelsheim

-

Brandsimulationsanlagen-Ausbildung

Brandsimulationsanlagen-Ausbildung

Samstag, 20. Mai 2017: Bereits am letzten Wochenende haben einige Kameraden vom Löschzug Peckelsheim die Brandsimulationsanlage in Brakel besucht. Diese Anlage dient der Ausbildung und Fortbildung der Atemschutzgeräteträger. Unter der Leitung von Ausbilder Fabian Kusch waren außerdem Kameraden vom Löschzug Willebadessen, dem Löschzug Warburg und der Löschgruppe Engar mit dabei. (Fotoquelle: Löschgruppe Engar)

-

Verabschiedung von Heinrich Mantel

Sonntag, 14. Mai 2017: Die Jugendfeuerwehr Peckelsheim war gestern mit einer Abordnung bei der Verabschiedung des langjährigen Kreisjugendwartes Heinrich Mantel durch die Jugendfeuerwehren des Kreises Höxter in Warburg zu Gast. Nach einem Treffen am Johann-Conrad-Schlaun-Berufskolleg wurde Heinrich mit einem großen Fackelmarsch zunächst abgeholt und es ging weiter zum Warburger Feuerwehr-Gerätehaus. Auch die Jugendfeuerwehr Peckelsheim bedankt sich bei ihm für die sehr gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren. Das Foto zeigt (von links) stellv. Peckelsheimer Jugendwart Marco Janzen, den ehemaligen Kreis-Jugendwart Heinrich Mantel und den stellv. Peckelsheimer Jugendwart Wolfgang Janzen.

Verabschiedung von Heinrich Mantel

-

Teilnahme an Agatha-Prozession

Teilnahme an Agatha-Prozession

Sonntag, 07. Mai 2017: Bereits letzten Sonntag haben der Löschzug und die Jugendfeuerwehr an der Agatha-Prozession in Peckelsheim teilgenommen. Diese Prozession wird bereits seit der großen Brandkatastrophe von 1905 durchgeführt. Damals brannte 75% der Ortslage von Peckelsheim nieder und 113 Familien mit 680 Personen wurden obdachlos. An dem Gottesdienst und an der Prozession nahm auch der Notfallseelsorger Thomas Wunram aus Neuenheerse teil.

-

Jugendfeuerwehr Peckelsheim veranstaltet Osterfeuer

Montag, 17. April 2017: Auch in diesem Jahr hat die Jugendfeuerwehr wieder das Osterfeuer in Peckelsheim veranstaltet. Am Ostersamstag war zunächst Annahme von Strauchschnitt. Am Tag danach an Ostersonntag fand das Osterfeuer selbst statt. Das große Kreuz, das mitten im Feuer aufgebaut worden war, war im Vorfeld wieder mit Stroh verkleidet worden. Dies führte zu einem beeindruckenden Anblick als es in Flammen aufging. Trotz des relativ schlechten Wetters war das Feuer wieder gut besucht. Bei den Kindern war das machen von Stockbrot ein echter Renner. Entzündet wurde das Feuer gegen 19:30 Uhr. Fotos anschauen

Jugendfeuerwehr Peckelsheim veranstaltet Osterfeuer

-

Jugendfeuerwehr beim Tag der sauberen Landschaft

Jugendfeuerwehr beim Tag der sauberen Landschaft

Sonntag, 09. April 2017: Beim gestern in Peckelsheim durchgeführten Tag der sauberen Landschaft war auch die Jugendfeuerwehr wieder fleißig dabei. Zusammen mit den anderen Peckelsheimer Vereinen wurde dabei im Ort selbst sowie in der Umgebung Müll und sonstiger Unrat aufgesammelt und somit Frühjahresputz gemacht. Die Jugendfeuerwehr kam dabei wieder im Bereich Richtung Eissen zum Einsatz.

-

Übungsabend mit Helmern und Altenheerse

Samstag, 08. April 2017: Der Übungsabend April beim Löschzug Peckelsheim fand wieder zusammen mit weiteren Feuerwehr-Einheiten der Stadt Willebadessen statt. Nachdem bereits im März zusammen mit den Löschgruppen aus Schweckhausen und Helmern geübt wurde, wurde dieser Übungsabend nun zusammen mit den Löschgruppen aus Helmern und Altenheerse an der Helmerte durchgeführt. Thema war die Wasserentnahme aus einem offenen Gewässer mit den beiden TSF/W der Löschgruppen. Außerdem fand eine Unterweisung der Maschinisten an der Einbaupumpe des TLF 16/25 statt. Zusätzlich zum Einsatz kam der Wasserwerfer auf dem Dach des Fahrzeuges.

Übungsabend mit Helmern und Altenheerse

-