Neuigkeiten beim Löschzug Peckelsheim in 2017

An dieser Stelle informieren wir über Neuigkeiten wie etwa Übungsabende oder Veranstaltungen, an denen der Löschzug Peckelsheim oder die Jugendfeuerwehr teilgenommen hat oder sie veranstaltet hat. Die Fotos auf dieser Seite können per Klick auf das Bild vergrößert werden. Bei größeren Berichten erreichen Sie über "Weiterlesen" einen ausführlicheren Bericht. Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus 2017. Weitere Berichte aus anderen Jahren seit 2012 erreichen Sie über das Menü links.

-

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Peckelsheim

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Peckelsheim

Sonntag, 10. Dezember 2017: Am Samstag fand im tiefsten Schneegestöber der traditionelle Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Peckelsheim statt. Am Morgen ging es los mit einer großen Übung auf dem Peckelsheimer Schulhof sowie im Schwimmbad-Keller. Aufgabe für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr war es nach einem angenommenen Chlorgas-Unfall Personen im Gebäude zu retten. Außerdem ging es darum eine Wasserversorgung aus einem Hydranten und einen Löschangriff auf das Gebäude aufzubauen. Weiterlesen

-

Einsatzübung Waldhüttenbrand

Sonntag, 03. Dezember 2017: Der Übungsabend im Dezember beim Löschzug Peckelsheim vorgestern am Freitag stand unter dem Thema Brandbekämpfung. Als Übungsobjekt diente eine Peckelsheimer Waldhütte. Angenommen wurden neben dem Brandszenario auch zwei vermisste Personen. Bei der Ausbildung ging es um die Brandbekämpfung sowie die Gefahren an der Einsatzstelle. Einige Kameraden kamen unter Atemschutz zum Einsatz.

Einsatzübung Waldhüttenbrand

-

Großer Andrang bei Fahrzeug-Vorstellung

Großer Andrang bei Fahrzeug-Vorstellung

Mittwoch, 29. November 2017: Sehr gut besucht war am gestrigen Dienstag-Abend die Fahrzeug-Vorstellung in Peckelsheim. Die Firma Wuttig Feuerschutz aus Zierenberg war mit 2 Mitarbeitern und einem Rosenbauer-Fahrzeug vor Ort. Bei dem vorgestellten Fahrzeug handelte es sich um ein MLF auf MAN-Fahrgestell aus der CL-Baureihe. Viele Feuerwehr-Kameraden aus dem Stadtgebiet sowie darüber hinaus nutzten die Möglichkeit sich zu informieren. Mit vor Ort waren auch zahlreiche Ratsmitglieder sowie der Bürgermeister Hans Hermann Bluhm.

-

Adventssterne hängen wieder

Sonntag, 26. November 2017: Wieder einmal pünktlich zur bevorstehenden Adventszeit hängen in Peckelsheim wieder die großen Weihnachtssterne über den Straßen. Bei wenig stimmungsvollen Regenwetter wurden diese gestern von der Werbegemeinschaft und dem Löschzug Peckelsheim angebracht. So sind auch in der diesjährigen Adventszeit Peckelsheims Straßen wieder weihnachtlich geschmückt. Vielen Dank an die Bäckerei Hunold, die die fleißigen Helfer spontan mit Kuchen versorgt hat.

Adventssterne hängen wieder

-

Vorstellung Rosenbauer-Fahrzeug in Peckelsheim

Vorstellung Rosenbauer-Fahrzeug in Peckelsheim

Sonntag, 19. November 2017: Am Dienstag 28. November wird in Peckelsheim die Firma Rosenbauer mit einem Fahrzeug der CL-Baureihe zu Gast sein. Ab 18 Uhr gibt es dann am Peckelsheimer Gerätehaus die Möglichkeit sich das Feuerwehr-Fahrzeug genauer anzuschauen. Für Ortsunkundige: Das Peckelsheimer Feuerwehrgerätehaus liegt in der "Langen Torstraße 30b" (L 837 Richtung Löwen/Scherfede). Peckelsheim wird somit innerhalb von etwa einem Jahr schon zum zweiten Mal Schauplatz einer Fahrzeug-Vorstellung. Vor gut einem Jahr wurden 3 Fahrzeuge von Magirus vorgestellt (siehe Foto).

-

12 Peckelsheimer Feuerwehrleute bestehen Truppmann-Lehrgang

Samstag, 18. November 2017: In Peckelsheim ist jetzt der diesjährige Truppmann-Lehrgang der Feuerwehr der Stadt Willebadessen zu Ende gegangen. Alle 24 Teilnehmer, darunter 12 aus Peckelsheim, konnten diesen Grundlehrgang der Feuerwehr erfolgreich absolvieren. Besonders erfreulich ist auch der hohe Frauenanteil mit 8 Teilnehmerinnen. Der Lehrgang bildet als erster Lehrgang im Feuerwehrdienst die Grundlage für alle anderen weiteren Ausbildungsschritte. In mehreren Wochen wurden den Feuerwehrleuten die Grundlagen aus allen Bereichen der Feuerwehr vermittelt. Den Abschluss bildeten eine theoretische sowie eine praktische Prüfung. Weiterlesen

12 Peckelsheimer Feuerwehrleute bestehen Truppmann-Lehrgang

-

Löschzug und Jugendfeuerwehr beim Martinsumzug

Löschzug und Jugendfeuerwehr beim Martinsumzug

Montag, 13. November 2017: Zahlreiche Kinder und deren Eltern waren gestern beim Martinsumzug in Peckelsheim dabei. Der Löschzug begleitete den Laternenzug und sorgte für die Absicherung während die Jugendfeuerwehr mit Fackeln für den passenden Rahmen sorgte. Den Verkauf von Würstchen etc. am Zielpunkt des Umzuges, der Peckelsheimer Schützenhalle, übernahmen die Ehefrauen der Feuerwehr-Kameraden. Der Löschzug kümmerte sich auch um die Brandwache beim abschließenden Lagerfeuer an der Schützenhalle.

-

Neuer Brandschutzbedarfsplan, LF kann zurück

Samstag, 11. November 2017: Der Rat der Stadt Willebadessen hat am Donnerstag in seiner Sitzung den neuen Brandschutzbedarfsplan beschlossen. Darin enthalten ist u.a. die Neubeschaffung eines TSF-W für die Löschgruppe Niesen. Dann kann das Peckelsheimer LF 10/6, das seit Ausfall des alten Niesener TSF dort stationiert ist, wieder zurück nach Peckelsheim. In dem umfangreichen Plan, der mit Hilfe durch die Kommunalagentur NRW erstellt wurde, und vom Rat ohne Gegenstimmen verabschiedet wurde, ist für die nächsten 5 Jahre außerdem auch die Anschaffung eines TSF-W für Schweckhausen, die Anschaffung von einem HLF 20 für Willebadessen und auch Peckelsheim vorgesehen. Der komplette Plan steht auf der Stadt Willebadessen-Internetseite zum Download.

Neuer Brandschutzbedarfsplan, LF kann zurück

-