Neuigkeiten beim Löschzug Peckelsheim in 2016

An dieser Stelle informieren wir über Neuigkeiten wie etwa Übungsabende oder Veranstaltungen, an denen der Löschzug Peckelsheim oder die Jugendfeuerwehr teilgenommen hat oder sie veranstaltet hat. Die Fotos auf dieser Seite können per Klick auf das Bild vergrößert werden. Bei größeren Berichten erreichen Sie über "Weiterlesen" einen ausführlicheren Bericht. Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus 2016. Weitere Berichte aus anderen Jahren seit 2012 erreichen Sie über das Menü links.

-

Übergangsfrist Rauchmelderpflicht endet

Übergangsfrist Rauchmelderpflicht endet

Mittwoch, 28. Dezember 2016: Die Übergangsfrist für die Anbringung von Rauchmeldern, die seit 2013 bestand, endet zum Jahresende. Das bedeutet, dass ab dem 1. Januar 2017 Rauchmelder Pflicht werden. Die Erstinstallation in der Wohnung muss der Eigentümer auch im Bestand vornehmen. Für die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft ist der Mieter zuständig. Auf jeder Etage sollte mindestens ein Rauchmelder an zentraler Stelle angebracht werden, beispielsweise im Flur. Jeweils ein weiterer Melder gehört in jedes Schlaf- und Kinderzimmer sowie in den Keller. Optimalen Schutz bieten zusätzliche Melder im Wohn- und im Arbeitszimmer sowie auf den Dachboden. Melder sollten mittig an der Decke befestigt werden. Grafikquelle: FF Stadt Höxter

-

Großzügige Spende für die Jugendfeuerwehr

Sonntag, 18. Dezember 2016: Die Jugendfeuerwehr Peckelsheim kann sich über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk freuen: Burkhard Esser, Filialleiter der Sparkasse Höxter in Peckelsheim konnte den jungen Feuerwehrleuten jetzt eine Spende von 500 Euro übergeben. Dieses Geld soll für die Anschaffung von Bekleidung für den Feuerwehrnachwuchs eingesetzt werden. Das Foto zeigt einen großen Teil der Jugendfeuerwehr, das Betreuerteam sowie Burkhard Esser von der Sparkasse sowie den Scheck. Die Jugendfeuerwehr bedankt sich bei der Sparkasse Höxter für diese tolle Unterstützung.

Großzügige Spende für die Jugendfeuerwehr

-

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Peckelsheim

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Peckelsheim

Montag, 12. Dezember 2016: Am Samstag fand der traditionelle Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Peckelsheim statt. Am Morgen ging es los mit einer großen Übung auf dem Gelände der Firma Treppen Genau. Aufgabe für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr war es verunfallte und teilweise auch eingeklemmte Personen im Gebäude zu retten. Außerdem ging es darum eine Wasserversorgung aus einem Hydranten und einen Löschangriff auf das Gebäude aufzubauen. Weiterlesen

-

Einsatzübung im Dezember

Sonntag, 11. Dezember 2016: Im Rahmen der Monatsübung im Dezember fand beim Löschzug eine vielseitige Übung statt. Als Objekt diente ein leerstehendes Wohnhaus am Ortsrand von Peckelsheim. Geübt wurden mehrere Bereiche. So ging es um die Ausleuchtung der Einsatzstelle. Außerdem wurde eine Wasserversorgung für den Innenangriff aufgebaut. Thema bei den Atemschutzträgern im Innenangriff war außerdem die richtige Vorgehensweise im Gebäude sowie bei der Personensuche.

Einsatzübung im Dezember

-

 

Samstag ist wieder Sirenentest

Samstag ist wieder Sirenentest

Donnerstag, 01. Dezember 2016: Wie bereits in den letzten Jahren findet am Samstag ein kreisweiter Sirenentest statt. Dieser wird um 12:00 Uhr durchgeführt. Der Test soll wieder 7 Minuten dauern und dient dem Test der Anlagen. Peckelsheim hat seit September letzten Jahres nur noch eine zentrale Sirene für den ganzen Ort. Diese auf dem Gerätehaus angebrachte moderne Anlage hat eine Leistung von 1200 Watt und arbeitet elektronisch. Generell werden diese Anlagen zur Alarmierung der Feuerwehr genutzt. Bei größeren Schadenslagen kommen sie aber auch zur Warnung der Bevölkerung zum Einsatz.

-

Adventssterne hängen wieder

Sonntag, 20. November 2016: Alle Jahre wieder! Auch in diesem Jahr hat der Löschzug Peckelsheim mit einigen Kameraden wieder beim Aufhängen der großen Adventssterne in den Straßen Peckelsheims unterstützt. So wurde der Werbegemeinschaft wieder bei der Verkehrsregelung und beim Transport der Sterne geholfen. So sind auch in der diesjährigen kommenden Adventszeit Peckelsheims Straßen wieder weihnachtlich geschmückt.

Adventssterne hängen wieder

-

Neue Außen-Lichtanlage

Neue Außen-Lichtanlage

Mittwoch, 16. November 2016: Am vergangenen Wochenende konnte eine neue Beleuchtung am Peckelsheimer Gerätehaus in Betrieb genommen werden. Pünktlich zur gerade begonnenen dunklen Jahreszeit ist der komplette Vorplatz vor den Garagen nun deutlich besser ausgeleuchtet und bietet somit u.a. bei Einsätzen in der Nacht deutlich mehr Sicherheit bei der Abfahrt zur Einsatzstelle. Die Beleuchtung wurde in Eigenleistung angebracht.

-

Löschzug und Jugenfeuerwehr beim Martinsumzug

Sonntag, 13. November 2016: Zahlreiche Kinder und deren Eltern waren bei bestem Wetter heute beim Martinsumzug in Peckelsheim dabei. Der Löschzug begleitete den Laternenzug mit Fackeln und sorgte für die Absperrung. Mit dabei war auch die Jugendfeuerwehr, die den Verkauf von Würstchen etc. am Zielpunkt des Umzuges, der Peckelsheimer Schützenhalle, übernahm. Der Löschzug kümmerte sich auch um die Brandwache beim abschließenden Lagerfeuer an der Schützenhalle.

Löschzug Peckelsheim begleitet den Martinsumzug

-